Das richtige Silvester Styling

Das richtige Silvester Styling

Das richtige Silvester Styling

Weihnachten mit der Familie ist gerade vorbei und das Jahr bewegt sich nun unaufhaltsam dem Ende zu. Der Stress ist dafür noch lange nicht vorbei: Für die letzte Nacht des Jahres gilt es wieder viel zu organisieren! Die Kinder lieben diese Familienabende mit Blei-gießen und Knallbonbons, Spielen, Feuerwerk und viel Spaß. Deshalb bereitet es mir auch trotz des ganzen Stress’ Freude, diese zu organisieren. Doch auch wenn die Feier geplant ist, steht das Silvester Styling noch aus. Meine Beiden sind zumeist offen für neue Ideen und haben sich auch an Weihnachten für das Familienfoto gerne in festliche Abendmode geworfen. Doch wie definiert man “festliche Mode” eigentlich? Schön soll sie sein und nicht alltäglich, ein bisschen erwachsener wirken, aber nicht verkleidet. Letzteres scheint dabei das größte Hindernis zu sein, weshalb die Suche nach der passenden festlichen Abendmode zu einem Balanceakt wird. Aber keine Angst, die Möglichkeiten für ein Silvester Styling sind zwar so vielfältig wie Eure Kinder, bieten aber auch viel Spielraum, die geeignete Kleidung für sie auszusuchen. Aus diesem Grund habe ich mir ein paar Kombinationen festlicher Abendmode überlegt, welche Euch vielleicht zu einem perfekten Outfit inspirieren und auch bei weiteren Gelegenheiten Einsatz finden können.

Silvester Styling für Mädchen

click map

Bluse von Love made love Rock von DKNY Ballerinas von Michael Kors

Wie an Weihnachten darf auch das Silvester Styling wieder schick und elegant sein. Für Mädchen eignen sich hier besonders gut Kleider mit süßen Aufdrucken und Mustern oder auch Röcken in Kombination mit schönen Blusen oder Pullovern. Sie sehen einfach süß aus und verleihen der Silvestermode einen femininen Hauch, wie sich an diesem Outfit-Beispiel zeigt. Die Bluse mit dem Blumenprint sieht in Kombination mit dem ausgestellten schwarzen Rock gleichzeitig klassisch und süß aus. Die Schluppe an der Bluse stellt das Highlight dieses Silvester Stylings dar. Ein zusätzlicher Vorteil für kleckernde Kinder: Sollte etwas von der Bratensoße des Dinners daneben gehen, ist das Silvesterkleid nicht gleich ruiniert.

click map

Kleid von Gucci Schuhe von Gucci Strumpfhose von Falke

Das nächste Modell ist zwar etwas heikler als der Ton-in-Ton-Look, dafür aber umso niedlicher. Dieses Silvesterkleid mit Vogelprint verfügt über süße Rüschen an Ärmeln und Kragen und ist dank des Aufdrucks ein echter Hingucker. Der geradlinige und lockere Schnitt engt das Kind nicht ein und bietet viel Bewegungsfreiheit, was mir besonders gut an diesem Silvester Styling gefällt. Dazu passen beispielsweise schicke Lackschuhe, da sie die schwarzen Details des Kleides wieder aufnehmen. Zusätzlich lassen sie sich zu vielen weiteren festlichen und auch schickeren Casual Outfits kombinieren, weshalb es nie verkehrt ist, in schwarze Lackschuhe zu investieren.

Wie jede Mutter einer Tochter wissen wird, gibt es aber auch Tage, an denen die Kleine nicht unbedingt in ein Silvesterkleid schlüpfen möchte. Verständlich, die Zeiten von vorgegebenen Geschlechterrollen sind vorbei, weshalb man seine Kinder auch nicht zwangsläufig in eine solche hineindrängen sollte. Deshalb muss die Wahl des Silvester Stylings auch nicht unbedingt auf ein Kleid fallen. Diese Leggins im Metallic-Look beispielsweise stellt eine ausgefallene Alternative dar und schafft es, selbst die einfachste Bluse aufzupeppen. Mit dieser festlichen Mode strahlt die Kleine garantiert mit dem Feuerwerk um die Wette. Außerdem lässt sich ein solches Modell noch für weitere Gelegenheiten nutzen, wie beispielsweise an Kindergeburtstagen oder vielleicht sogar als Teil eines Kostüms zu einer Faschingsparty.

click map

Leggins von Billieblush Bluse von Oscar de la Renta Stiefel von Gucci

Auch für unsere Kleinsten gibt es eine große Auswahl an femininer festlicher Mode. Dieses Ensemble in Gold beispielsweise eignet sich nicht nur für das Silvester Styling, sondern für jegliche andere Anlässe. Ob für den ersten Geburtstag, die Einschulung der großen Geschwister oder die Hochzeit der Tante – das Kleidchen ist angenehm zu tragen und sieht dank des glänzenden Stoffes in diesem Ton-in-Ton-Outfit besonders elegant aus. Das Highlight dieser festlichen Mode: Das farblich passende Stirnband mit Blumendetail und die goldenen Schühchen. Diese lassen sich als Einzelteile auch einfach in Alltagslook verwenden und schnell kombinieren.

click map

Stirnband von Catya Kleid von Annafie Strumpfhose von Elsy Ballerinas von Billieblush

Festliche Mode für Jungen

click map

Cardigan von Boss Hose von Tartine et chocolat Schuhe von Nanán

Das Silvester Styling unserer kleinen Gentlemen bietet nicht weniger Vielfalt als die festliche Abendmode der Mädchen. Um das Silvester Styling etwas legerer zu halten, kann man wahlweise zu einem Hemd und einer passenden Hose greifen. Gerade die Kombination von Blau und Beige wirkt ungezwungen, aber dennoch schick und passt immer noch zu festlicher Abendmode. Gleich verhält es sich auch mit dem Silvester Styling für Babys: Festliche Mode muss sich auch hier nicht unbedingt in einem Anzug wiederspiegeln, sondern kann auch beispielsweise aus einem Cardigan und einer passenden Hose bestehen. Dieses maritime Outfit in Weiß und Blau ist besonders schick und sorgt garantiert für schöne Babyfotos.

click map

Sakko von Dolce & Gabbana Schuhe von Dior Hose von Hackett London Hemd von Dior

Mein Styling Favorit sind jedoch Anzüge! Warum? Weil unsere kleinen Jungen damit so schön erwachsen wirken, obwohl sie es eigentlich noch gar nicht sind. Anzüge ziehen alle Blicke auf sich und was bei Groß funktioniert, klappt mit Sicherheit auch bei Klein. Sie sind der Inbegriff festlicher Mode und stehen einfach jedem. Dieses Silvester Styling setzt sich aus diversen Stücken von Dolce & Gabbana, Dior und Hackett London zusammen und hat mir dank des geraden Schnitts und eleganten Looks besonders gut gefallen. Die einzelnen Elemente lassen sich ebenfalls problemlos in anderen Looks verwenden und überzeugen durch ihre hohe Qualität. Damit sind unsere Jungs nicht nur zu Silvester perfekt eingekleidet.

Tina Wagner
Mein Name ist Tina und ich bin freiberufliche Autorin für diverse Online-Magazine. An meiner Arbeit freut mich besonders das Feedback der Leser. Es macht mich glücklich und stolz, wenn mir jemand schreibt, dass ihn meine Artikel zum nachdenken angeregt oder einfach gut unterhalten haben. Auf Little-Post.com zu schreiben, ist für mich als Mama eine tolle Gelegenheit meine Gedanken mit anderen Müttern zu teilen.

RELATED ARTICLES

Sommer-Accessoires für unsere Lieblinge

Sommer-Accessoires für unsere Lieblinge

Die ersten Sonnenstrahlen bringen Vorfreude auf warme Tage und damit auch auf passende Sommer-Accessoires mit sich. Kindermode besticht durch lockere Schnitte und fröhliche Designs, die Kleidung für warme Monate ist ausgelassen und verspielt.

READ MORE

Leave a Reply